Fact checking with: Jamie Steenbergen – Sales Manager bei OBI4wan

Fact checking with Jamie | OBI4wan

Jamie ist als Sales Manager bei OBI4wan in den Niederlanden für das kommerzielle Wachstum und Neugeschäft zuständig. Seit fast 5 Jahren ist er für OBI4wan tätig und erlebt das starke Wachstum hautnah mit. Wir haben mit Jamie über seine Verantwortlichkeiten und seine Vision in Bezug auf die Entwicklungen im Softwarebereich und der Künstlichen Intelligenz (KI) gesprochen.

1. Sie sind Sales Manager bei OBI4wan. Wo liegen Ihre Zuständigkeiten?

“Ich bin für den kommerziellen Bereich von OBI4wan in den Niederlanden verantwortlich; für das Wachstum des bestehenden und neuen Geschäfts. Sowohl der Verkauf als auch das “Upselling” zählt zu meinen Verantwortlichkeiten. Ich leite das  OBI4wan Verkaufs,- und Kundenberatungsteam. Gemeinsam ermitteln wir neue Marktchancen.”

2. Welche Marktentwicklungen sehen Sie auf dem Markt im Bereich der Software und KI ?

Es ist auffällig, dass die KI stark wächst und das der Bedarf nach Automatisierung weiter zunimmt. Wir unterstützen Unternehmen dabei, die konkreten Möglichkeiten und das Potenzial von KI zu bestimmen. Wir zeigen ihnen, was unsere Software-Tools konkret für das Unternehmen bedeuten können und wie unsere Betreuung aussieht. Ich stelle fest, dass die Lücke zwischen Wissen und Technologie zunehmend kleiner wird.

Meiner Meinung nach, bietet das Workflow-Management noch ein großes Potenzial im Softwarebereich. Wenn Sie schon ein Online-Kundenservice-Team haben, möchten Sie natürlich möglichst genau über dessen Tätigkeiten informiert sein, um die daraus resultierende Wertschöpfung und Rendite (ROI) ermitteln können. Das Engange-Tool von OBI4wan liefert Ihnen anhand von Reportagen konkrete Zahlen zu den Leistungen, die Ihr Team erbringt.”

3. Was sind die USP’s der Software-Tools von OBI4wan?

“Wenn ich ausschließlich die Eigenschaften unserer Tools betrachte, dann gibt es einige Aspekte, wodurch wir uns von unseren MItbewerbern unterscheiden. Denken Sie beispielsweise an unsere Bots, und das diese mit Live-Chat und Whatsapp über ein einziges Dashboard integriert sind, das die Software verbindet. Dennoch bin ich davon überzeugt, dass unsere wichtigste USP vor allem in OBI4wan als Unternehmen liegt. Unsere Mission lautet: “truly engaged customers & organisations” und diese bestimmt jeden einzelnen Tag im Unternehmen. Welche Fragen stelle ich in einem Kundengespräch, damit wir wirklich weiterhelfen können? Wie können wir anschließend das passende Software-Tool anbieten? Unsere einzigartigen Eigenschaften zeichnen sich insbesondere in unserem Ehrgeiz und unserer Motivation aus, kontinuierlich zu innovieren und Prozesse zu optimieren, wobei das Tooling tatkräftige Unterstützung bietet.”

„Dennoch bin ich davon überzeugt, dass unsere wichtigste USP vor allem in OBI4wan als Unternehmen liegt. Unsere Mission lautet: “truly engaged customers & organisations” und diese bestimmt jeden einzelnen Tag im Unternehmen.“

4. Was würden Sie einem Unternehmen empfehlen, das auf der Suche nach schlauen Software-Lösungen ist?

“Die wichtigsten Fragen, die Sie sich stellen sollten, sind: Was wollen Sie erreichen? In welche Richtung strebt Ihr Unternehmen? Sobald Sie als Unternehmen klare Antworten auf diese Fragen gefunden haben,  ermitteln Sie für jede Abteilung und jedes Team, was Sie erreichen wollen und formulieren dafür konkrete Zielsetzungen. Basierend auf Ihren konkreten Anforderungen und Zielstellungen, ermitteln wir dann, wie wir unsere Software-Tools optimal einsetzen können, um ihre Fragestellung zu lösen und weitere Unterstützung zu bieten. Wenn wir uns ausschliesslich auf die  Eigenschaften der Software richten, dann schiessen wir ins Leere. So arbeiten wir nicht. Andererseits sind wir aber auch kein Beratungsunternehmen. Unser Kerngeschäft ist Software, aber wir streben danach, unsere Software stets als eine echte Dienstleistung anzubieten. Wir sitzen regelmäßig mit großen Unternehmen um den Tisch und bieten gerne Unterstützung auf strategischem Niveau.”

5. Was macht das Arbeiten für OBI4wan so außergewöhnlich?

“Ich arbeite nun seit fast 5 Jahren bei OBI4wan, aber so fühlt es sich wirklich nicht an. Was mir besonders gut gefällt ist, dass es jedes Jahr neue Veränderungen und Herausforderungen gibt, in die ich mich vertiefen kann. Um mit den Entwicklungen mithalten zu können, muss man sich auch selbst weiterentwickeln. Als Unternehmen leben wir das vor, und das macht uns einzigartig. Das Management-Team ist derzeit mit dem Prinzip “Empowerment” beschäftigt und da ist eine ganz spezielle Arbeitsweise mit verbunden. Wir sind sehr darauf bedacht, diese Mentalität auch angesichts unseres starken Unternehmenswachstums zu bewahren und zu schützen. Ich bin auch stolz darauf, wie alle Abteilungen mit Veränderung und Herausforderungen umgehen. Das beweist, wie robust OBI4wan als Unternehmen ist.”

Arbeiten bei OBI4wan?

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Talenten! Sind Sie an einer Stelle interessiert? Informieren Sie sich hier über die offenen Stellen oder senden Sie eine offene Bewerbung an clariva@obi4wan.com.

Recent Posts